Folge “Von Dirndl und Lederhose”

Trachten, Lederhosen und Businesskleidung

Lange, lange ist es her – viel zu lang, dass Ben und ich von uns lesen und hören lassen haben. Schande auf unser Haupt – die letzte Folge war im Januar. Seitdem ist viel passiert. Ben war in San Francisco und ich in Hamburg….wo ich auch gleich geblieben bin.

Ja, ich bin nach Hamburg gezogen und kümmere mich jetzt um das Onlinemarketing der relexa hotels. Mit einem lachenden und einem großen weinenden Auge habe ich Österreich hinter mir gelassen. Aber: nie geht man so ganz – auch ich nicht. Deshalb werden Ben und ich weiterhin podcasten. Per Skype oder wenn wir uns, wie vor 2 Wochen treffen. Es war ITB in Berlin – die größte Tourismusbörse weltweit. Österreich ist selbstverständlich mit einem großen Bereich vertreten. Wo also wäre es besser, als hier mal wieder zu podcasten?? Gedacht-getan.

Das Thema war schnell gefunden. Was bei Messen und Veranstaltungen in Österreich auffällt: die Businesskluft besteht häufig aus Tracht – also Lederhose oder Dirndl. Für das norddeutsche Auge noch immer ( auch nach einem Jahr Österreich) ungewohnt, hier aber ganz normal  – dies galt auch für die kleine österreichische Welt auf der ITB. Neben touristischen Vertretern werden auch zur Region passende Produkte und Trends vorgestellt. So auch die Trachtenmode von Lena Hoschek.

Ihre Models präsentierten die neue Kollektion nicht nur äußerst professionell, sondern erklärten uns auch, was es nun mit der traditionellen Mode auf sich hat und warum sie so erfolgreich ist. In welcher Region trägt man welche Farben, zu welchem Anlass welche Lederhose oder welche Art von Dirndl? Und dann lüftete sie das Geheimnis darum, wie viele Dirndl eine Österreicherin im Schnitt im Schrank hat. Die nette Dame beantwortete geduldig all unsere Fragen wunderbar österreichisch – heute also doppelt lernen 🙂

Aber hört selbst! Viel Spaß bei unserem Comeback von Österreich verstehen!

 

3 Kommentare ↓

3 Kommentare zu “Trachten, Lederhosen und Businesskleidung”

  1. Petrus* 29. März 2012 um 19:01 #

    Hallo liebe Julia, lieber Ben!

    Nun nach langer Zeit, aber wieder ein sehr schöner Podcast!
    Hat mir echt gut gefallen. Übrigens Julia, hatte früher als kleiner Junge auch mal eine Lederhose 🙂 die passt nun nicht mehr.

    So dann haltet den Podcast am Leben!

    Euer Petrus*

    • Julia 30. März 2012 um 0:02 #

      Lieber Petrus*,

      viiiielen Dank für dein Lob 🙂 Schön, dass du so ein treuer Hörer bist!!
      Klar halten wir den Podcast am Leben. Sollten wir euch wieder zu lange warten lassen, sagt Bescheid, schreibt auf unseren Facebook- Seite und ermahnt uns. Denn: knapp 1000km sind kein Grund nicht gemeinsam zu podcasten:-)

      Bis bald und viele Grüße nach Stralsund
      Julia

  2. Julia 29. März 2012 um 23:58 #

    Lieber Daniel….ja, du weißt ja…was lange währt…
    Was die Kleidung in der Wahlheimat angeht – da muss Ben dran glauben. Meine neue Heimat verlangt wohl eher ein Fischerhemd 😉
    Liebe Grüße aus Hamburg

Sag uns was du denkst